Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Nalidixinsäure

Handelsnamen: Wintomylon (Brasilien)
Synonym: 1,4-Dihydro-1-ethyl-7-methyl-1,8-naphthyridin-4-on-3-carbonsäure

1 Definition

Nalidixinsäure ist eine organische Verbindung und das erste Antibiotikum aus der Gruppe der Gyrasehemmer. Aufgrund von Resistenzentwicklungen und engem Wirkungsspektrum ist es in Europa nicht mehr im Handel.

2 Chemie

Die Verbindung aus der Gruppe der Diazanaphthaline hat die Summenformel C12H12N2O3. Der Schmelzpunkt liegt bei 229,5 °C, sodass es bei Zimmertemperatur als Feststoff in Form weißer bis gelblicher Kristalle vorliegt. In Wasser besteht eine geringe Löslichkeit.

3 Herstellung

Die Synthese von Nalixinsäure erfolgt mehrstufig in den folgenden Schritten:

4 Wirkungsmechachanismus

Nalidixinsäure hemmt die Untereinheit A des Enzyms Gyrase, eine Typ-II-DNA-Topoisomerase. Dadurch wird das Supercoiling der bakteriellen DNA verhindert, sodass es zum Abbruch der DNA-Replikation kommt. Es ist in erster Linie gegen gram-negative Bakterien wirksam. Gram-positive Bakterien und Mykobakterien sind meist resistent. In geringer Konzentration wirkt es bakteriostatisch, in höheren Konzentrationen bakterizid. Nalidixinsäure besitzt auch zytostatische Eigenschaften.

5 Nebenwirkungen

Unter der Behandlung mit Nalidixinsäure kann es zu gastrointestinalen Störungen und allergischen Reaktionen kommen.

6 Kontraindikation

Bei Leber- und Nierenfunktionsstörungen ist Nalidixinsäure kontraindiziert.

7 Anwendung

In Europa wurde der Wirkstoff früher insbesondere zur Behandlung von Harnwegsinfektionen eingesetzt, die durch Enterobacter, Escherichia coli, Klebsiellen oder Proteus ausgelöst wurden. Inzwischen ist Nalidixinsäure durch potentere Fluorchinolone abgelöst worden.

Fachgebiete: Arzneimittel

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

234 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: