logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Muskarinrezeptor

Dr. No
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Abdulaziz Al-khawlani
Student/in der Humanmedizin
Dr. med. Ibrahim Güler
Arzt | Ärztin
Bijan Fink
Arzt | Ärztin
Conrad Schulz-Ruhtenberg
Student/in der Humanmedizin
Stephan Halm
Notfallsanitäter/in
Lars Mühlen
Student/in der Humanmedizin
Oliver Paul
Student/in der Humanmedizin
Jannik Stemler
Student/in der Humanmedizin
R. Parajuli
Arzt | Ärztin
Dr. No, Dr. Frank Antwerpes + 10

Synonyme: Muscarinrezeptor, muskarinerger Acetylcholinrezeptor, muscarinischer Acetylcholinrezeptor, mACh-Rezeptor, mAChR, m-Cholinrezeptor, M-Cholinorezeptor

Definition

Muskarinrezeptoren oder mACh-Rezeptoren sind membranständige Acetylcholinrezeptoren, die bei Aktivierung den intrazellulären Botenstoff cGMP nutzen. Den Namen begründet ihr Substrat Acetylcholin, sowie ihre Aktivierbarkeit durch das Pilzgift Muskarin.

304.514 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Frank Antwerpes am 18.02.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 18.02.2024, 18:50