Erythema nodosum

Dr. No
Dr. No
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Dr. med. Ibrahim Güler
Dr. med. Ibrahim Güler
Arzt | Ärztin
Bijan Fink
Bijan Fink
Arzt | Ärztin
Ali Asgarov
Ali Asgarov
Arzt | Ärztin
Josefine Zierer
Josefine Zierer
Arzt | Ärztin
Abbas al Zahrawi
Abbas al Zahrawi
Student/in der Humanmedizin
Dr. Farouk J. Khury
Dr. Farouk J. Khury
Arzt | Ärztin
Salim Khatib
Salim Khatib
Student/in der Humanmedizin
Michel Voss
Michel Voss
Arzt | Ärztin
Dipl.-Biol. Timo Freyer
Dipl.-Biol. Timo Freyer
Biologe/in | Chemiker/in | Naturwissenschaftler/in
Dr. No + 12 weitere

von griechisch: erythros - rot und lateinisch: nodus - Knoten
Synonyme: Erythema contusiforme, Dermatitis contusiformis, Knotenrose

Definition

Das Erythema nodosum ist eine häufig schmerzhafte entzündliche Hautveränderung mit rötlichen Papeln, die vorzugsweise über der Vorderseite der Tibia auftritt.

ICD10-Code: L52

Tags: Haut, Papel
Fachgebiete: Dermatologie, Mikrobiologie
364.212 Aufrufe
Letzter Edit: 11.11.2020, 17:00