Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Papel

Synonyme: Papula, Knötchen
Englisch: papule

1 Definition

Als Papel bezeichnet man in der Dermatologie ein rundes bis ovales Knötchen mit einem Durchmesser von weniger als 1 cm. Es ist immer über die Hautoberfläche erhaben und kann einen Stiel aufweisen oder halbkugel- bis plateauförmig sein. Farbe und Konsistenz können variieren.

Die Papel zählt zu den sogenannten Primäreffloreszenzen.

2 Einteilung

Man unterscheidet zwischen:

Bei einem größeren Durchmesser spricht man von einem Knoten (Nodus).

Diese Seite wurde zuletzt am 13. Dezember 2019 um 20:07 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

28 Wertungen (3.21 ø)

116.404 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: