Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Derivatisierung

Synonyme: Derivatisation
Englisch: derivatization

1 Definition

Als Derivatisierung wird in der Chemie der Vorgang zur Bildung eines Derivates bezeichnet. Hierbei handelt es sich um die chemische Veränderung einer Substanz, um ihre chemisch-physikalischen Eigenschaften zu ändern (beispielsweise, um eigentlich farblose Substanzen in farbige Substanzen umzuwandeln).

2 Pharmazie

In der Pharmazie wird die Derivatisierung verwendet, um aus bestehenden Arzneimitteln neue, wirksamere oder verträglichere Arzneimittel zu konstruieren. So wurde beispielsweise durch Derivatisierung aus Salicylsäure die Acetylsalicylsäure geschaffen.

3 Chromatographie

In der Chromatografie wird eine Derivatisierung z.B. dann durchgeführt, wenn die Substanzen kein Licht absorbieren oder nicht im UV-Licht fluoreszieren. In der Dünnschichtchromatographie (DC) können sie dann durch Aufbringen von Nachweisreagenzien unter Bildung eines gefärbten Derivats sichtbar gemacht werden. Dies wird "postchromatographische Derivatisierung" genannt. Ein anderes Beispiel ist die Gaschromatographie (GC). Hier werden Substanzen u.a. derivatisiert, um sie leichter und genauer detektieren zu können.

3.1 Derivatisierungsreaktionen

  • Thermochemische Reaktionen und photochemische Reaktionen: führen zur Bildung eines Derivats durch Zersetzung
  • Aufsprühen von Nachweisreagenzien auf DC-Platten
  • Tauchen von DC-Platten
  • Bedampfen von DC-Platten mit Jod/Chlor
Derivatisierungsreagenzien in der Chromatografie
Reagens Nachweis
Ninhydrin Aminosäuren, Amine
Vanillin-Schwefelsäure Alkohole, ätherisches Öl, Steroide
Anisaldehyd-Schwefelsäure Polyalkohle, Steroide, Terpene
Kaliumpermanganat Polyalkohole, Polycarbonsäuren, ungesättigte Verbindungen
Bedampfen mit Jod multipler Substanznachweis
Bedampfen mit Chlor Säureamide

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (2.8 ø)

20.869 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: