Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Retapamulin

Handelsname: Altargo®
Systematische Bezeichnung: 14-(exo-8-Methyl-8-azabicyclo[3.2.1]oct-3-ylsulfanyl)mutilinacetat

1 Definition

Retapamulin ist ein Antibiotikum aus der Gruppe der Pleuromutiline. Es ist ein halbsynthetisches Derivat des Pleuromutilins, das breits in den 1950er Jahren aus dem Pilz Pleurotus mutilis isoliert wurde.

2 Wirkmechanismus

Retapamulin bindet an die 50S-Untereinheit der 70S-Ribosomen von Bakterien und inhibiert somit die Proteinbiosynthese der Bakterien.

3 Wirkspektrum

Retapamulin ist in vitro bakteriostatisch wirksam gegen Staphylococcus aureus und Streptokokken. Hier besteht unter Umständen auch eine Wirksamkeit gegenüber Stämmen, die bereits gegen eine Vielzahl von Wirkstoffen wie Methicillin, Erythromycin, Fusidinsäure, Mupirocin, Azithromycin und Levofloxacin resistent sind.

Weitere Retapamulin-sensitive Bakterien sind Streptococcus agalactiae, Staphylococcus epidermidis, Propionibacterium spp., Prevotella spp., Porphyromonas spp. und Fusobacterium spp..

Unwirksam ist Retapamulin gegenüber gramnegativen Bakterien wie z.B. Escherichia coli und Haemophilus influenzae.

4 Indikationen

Retapamulin wird zur topischen Therapie der Impetigo contagiosa sowie bei infizierten Hautverletzungen, Schürfwunden oder genähten Wunden verwendet.

5 Darreichungsformen

6 Wechselwirkungen

Retapamulin ist ein starker CYP3A4-Inhibitor. Bei regelrechter topischer Anwendung ist die Plasmakonzentration jedoch so gering, dass keine Interaktionen mit systemisch gegebenen Arzneimitteln zu erwarten sind.

7 Kontraindikationen

8 Zulassung

Retapamulin wurde 2007 in der EU zugelassen.

9 Literatur

  • Drugs of the Future 2006, 31(2), 107-113

Tags:

Fachgebiete: Pharmazie

Diese Seite wurde zuletzt am 6. August 2020 um 19:24 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (4.67 ø)

3.221 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: