Vom 13. bis 26. Juni steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Vom 13. bis 26. Juni steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren,

Wir sind gen Süden gefahren und machen eine Pause. Deswegen steht das Flexikon vom 13. bis 26. Juni 2022 nur im Lesemodus zur Verfügung. Ab dem 27. Juni könnt ihr wieder mit voller Kraft losschreiben.

Unser Tipp: Genießt die Sonne! Wir freuen uns auf jeden Fall, wenn ihr frisch erholt wiederkommt!

Bis bald
Euer Flexikon-Team

PDE-3-Hemmer

Synonyme: Phosphodiesterase-III-Hemmer, Phosphodiesterase-III-Hemmstoff
Englisch: PDE3 inhibitor

1 Definition

PDE-3-Hemmer sind Arzneistoffe aus der Gruppe der Phosphodiesterase-Hemmstoffe, die zur Therapie der akuten Herzinsuffizienz eingesetzt werden. Sie gehören zu den positiv inotrop wirkenden Substanzen.

2 Wirkmechanismus

PDE-3-Hemmer inhibieren die kardiale Phosphodiesterase 3. Die Hemmung dieses Enzyms bewirkt einen verminderten Abbau und somit einen Anstieg der intrazellulären cAMP - Konzentration. Als Folge werden Phosphorylierungen von Proteinkinasen gefördert und Ca2+-Kanäle aktiviert. Der dadurch entstehende positiv inotrope Effekt ist allerdings relativ schwach ausgeprägt. Zusätzlich führt derselbe Mechanismus an der glatten Muskulatur zu einer Tonusabnahme und damit zu einer Vasodilatation.

3 Indikationen

4 Kontraindikationen

5 Unerwünschte Wirkungen

6 Anwendung

Aufgrund der ausgeprägten unerwünschten Wirkungen sollten PDE-3-Hemmer nur kurzfristig (für 2-14 Tage), nur bei sehr schweren Zuständen und auch nur, wenn alle anderen positiv inotrop wirkenden Substanzen keine Wirkung mehr erzielen konnten, verabreicht werden. Die Applikation erfolgt stets parenteral.

7 Wirkstoffe

Substanz Eigenschaften Zugelassen für
Milrinon Halbwertzeit: 2,3h
Plasmaproteinbindung: 70-91%
Dosisanpassung bei Niereninsuffizienz erforderlich
Handelsname: Corotrop®
Menschen
Enoximon Halbwertzeit: 4,2-6,2 h
Plasmaproteinbindung: ca. 85%
Dosisanpassung bei Niereninsuffizienz erforderlich
Handelsname: Perfan®
Menschen
Amrinon Halbwertzeit: 2-3 h
Plasmaproteinbindung: 10-49%
Handelsname: Wincoram®
außer Handel
Pimobendan Halbwertszeit: 0,5 h
Plasmaproteinbindung: ca. 93%
Handelsname: Vetmedin®, Cardisure®
Hunde

Diese Seite wurde zuletzt am 19. April 2022 um 16:39 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

14 Wertungen (4.07 ø)

85.614 Aufrufe

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: