logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Os ethmoidale

Dr. No
Miriam Dodegge
Miriam Dodegge
DocCheck Team
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Karin Auschner
Karin Auschner
Medizinische/r Fachangestellte/r
Georg Graf von Westphalen
Georg Graf von Westphalen
Arzt | Ärztin
Stud.med.dent. Sascha Alexander Bröse
Stud.med.dent. Sascha Alexander Bröse
Student/in der Zahnmedizin
Dr. No, Miriam Dodegge + 8

Synonym: Siebbein
Englisch: Ethmoid bone

Definition

Das Os ethmoidale ist ein kleiner, leichter, von außen nicht sichtbarer Schädelknochen im Bereich der Schädelbasis bzw. des Nasendachs. Er gehört zum Viszerokranium.

Stichworte: 3D-Modell, Knochen, Schädel
Fachgebiete: Kopf und Hals
132.322 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Dr. No am 21.03.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 21.03.2024, 09:09