Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Fissur

Englisch: Fissure
Synonym: Fissura

1 Definition

Unter einer Fissur versteht man in der Medizin eine Spalte oder Rinne bzw. einen Riss in einer anatomischen Struktur.

2 Anatomie

3 Klinik

Pathologische Fissuren manifestieren sich als radiäre, tiefe und schmerzhafte Einrisse der Schleimhaut (z.B. Analfissur). Diese können bis in die Dermis reichen und strichförmige Narben hinterlassen. In der Dermatologie zählt die Fissur zu den Sekundäreffloreszenzen.

siehe auch: Rhagade

Tags:

Fachgebiete: Allgemeine Anatomie

Diese Seite wurde zuletzt am 14. Dezember 2019 um 17:02 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

10 Wertungen (3.2 ø)

44.666 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
Sprache:
DocCheck folgen: