Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

CYP1A2

1 Definition

CYP1A2 gehört zur Superfamilie der Cytochrom-P450-Enzyme und ist an der Metabolisierung vieler gängiger Arzneistoffe beteiligt.

2 Vorkommen

CYP1A2 kommt im endoplasmatischen Retikulum der Hepatozyten vor. Sein Gentranskript enthält 4 Alu-Sequenzen.

3 Allele

Es verschiedene genetische Ausprägungen (Allele) des CYP1A2:

  • CYP1A2*1A ist der Wildtyp
  • CYP1A2*1F resultiert aus einer Single-point-Mutation (163 C>A). Dieses Allel kommt bei etwa 70% der Kaukasier vor.
  • CYP1A2*1C resultiert ebenfalls aus einer Single-point-Mutation (3860 G>A) und ist mit einer erniedrigten CYP1A2-Aktivität assoziiert.

4 Pharmakologie

4.1 CYP1A2-aktivierte Prodrugs

4.2 CYP1A2-Substrate

4.3 Inhibitoren von CYP1A2

4.4 Induktoren von CYP1A2

Diese Seite wurde zuletzt am 11. November 2014 um 23:59 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

11.397 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: