Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Anaplerotische Reaktion

Synonym: Auffüllreaktion
Englisch: anaplerotic reaction

1 Definition

Anaplerotische Reaktionen sind Stoffwechselwege, die Substrate produzieren, welche dem Citratzyklus zugeliefert werden. Sie werden auch als "Auffüllreaktionen" bezeichnet.

Die Entnahme von Substraten aus dem Citratzyklus für Biosynthesen wird demgegenüber als kataplerotische Reaktion bezeichnet.

2 Hintergrund

Der Citratzyklus hat sowohl anabole als auch katabole Funktionen. Intermediate dienen als Substrate für die Synthese von Aminosäuren, Fettsäuren und Glukose. Werden Stoffe entnommen, müssen sie wieder aufgefüllt werden, um den Zyklus aufrechtzuerhalten.

3 Reaktionen

Wichtige Reaktionen, die den Citratzyklus auffüllen, sind:

4 Klinik

Bei Patienten mit Pyruvatcarboxylase-Mangel ist die anaplerotische Versorgung des Citratzyklus deutlich reduziert. Diese seltene Erkrankung macht sich u.a. durch eine verzögerte Entwicklung mit metabolischer Azidose und rezidivierende Krampfanfällen bemerkbar.

Tags:

Fachgebiete: Biochemie

Fixed. Danke für den Hinweis.
#3 am 12.03.2018 von Dr. Frank Antwerpes (Arzt)
Die Oxidation von Malat zu Pyruvat ist keine anaplerotische Reaktion, da Pyruvat kein Bestandteil des Citratzyklus ist. Die Umwandlung von L-Malat zu Oxalacetat an der Malat-Dehydrogenase unter Reduktion von NAD+ ist eine Reaktion des Citratzyklus, also ist auch das keine anaplerotische Reaktion.
#2 am 11.03.2018 von Theo Hemberle (Student)
Oxidation von Malat zu Pyruvat als anaplerotische Reaktion? Dadurch wird Malat, was einfach zu Oxalacetat oxidiert werden könnte (Citratzyklus) als potentieller Acetyl-CoA-Empfänger aus dem Citratzyklus rausgenommen, oder?
#1 am 11.11.2017 von Adrian Meyer (Student der Humanmedizin)

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

6 Wertungen (3.5 ø)

18.030 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: