Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Parasitose (Geflügel)

Synonym: Parasiten-Infektion

1 Definition

Parasitose ist eine Sammelbezeichnung für verschiedene Infektionskrankheiten beim Geflügel, die durch Parasiten verursacht werden.

2 Allgemein

Die Parasitosen können anhand ihrer Erreger in zwei große Gruppen unterteilt werden:

3 Erkrankungen

Gruppe  Untergruppe Erkrankungen
Endoparasitose  Protozoeninfektion
 Helminthosen
Ektoparasitose Zecken- und Milbenbefall
Insektenbefall

4 Diagnose

Die Diagnostik hängt von den betroffenen Parasiten und den klinischen Symptomen ab.

Bei Verdacht auf einen Endoparasitenbefall findet häufig ein direkter Erregernachweis aus verschiedenen Gewebe- und Tupferproben statt. Oftmals werden Blutausstriche, Organschnitte, Organinhalte sowie Kotproben sowohl nativ als auch nach speziellen Färbetechniken mikroskopisch untersucht. Andere Pathogene lassen sich nicht direkt, sondern nur indirekt über serologische Methoden oder anhand spezifischer Organveränderungen im Zuge der Sektion nachweisen.

Ektoparasiten hingegen können oftmals schon anhand der typischen Läsionen an den prädisponierten Körperstellen sowie durch Abklatsch- und Geschabselproben diagnostiziert werden.

5 Therapie

Aufgrund mangelnder Zulassungen können in Deutschland und Österreich viele Endo- sowie Ektoparasitosen nicht therapiert werden.

Als Nematodizide stehen in Österreich nur Fenbendazol sowie Flubendazol, als Antiprotozoika hingegen nur Amprolium und Toltrazuril zur Verfügung. Bei der Bekämpfung von Ektoparasiten sind nur Phoxim- sowie Fluralaner-haltige Medikamente verfügbar.

6 Quelle

7 Literatur

  • Boch J, Supperer R (Begr.), Schnieder T (Hrsg.). 2005. Veterinärmedizinische Parasitologie. 6., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. Stuttgart: Enke Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG. ISBN: 978-3-8304-4135-9
  • Eckert J, Friedhoff KT, Zahner H, Deplazes P. 2008. Lehrbuch der Parasitologie für die Tiermedizin. 2., vollständig überarbeitete Auflage. Stuttgart: Enke Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG. ISBN: 978-3-8304-1072-0
  • Siegmann O, Neumann U (Hrsg.) 2012. Kompendium der Geflügelkrankheiten. 7., überarbeitete Auflage. Hannover: Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG. ISBN: 978-84268333-4

Diese Seite wurde zuletzt am 19. September 2021 um 14:22 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

30 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: