logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Enterotoxämie

Dr. med. Claudia Bignion
Medizinjournalist/in
Miriam Dodegge
Miriam Dodegge
DocCheck Team
Dr. rer. nat. Fabienne Reh
Dr. rer. nat. Fabienne Reh
DocCheck Team
Dr. med. Claudia Bignion, Miriam Dodegge + 1

von altgriechisch: ἔντερον ("enteron") - Darm/ das Innere; αἷμα ("haima") - Blut

Definition

Als Enterotoxämie bezeichnet man in der Veterinärmedizin eine Sepsis, verursacht durch Toxine des Darmbakteriums Clostridium perfringens. Es handelt sich meist um einen perakuten Verlauf, in dem die Toxine resorbiert werden und in die Blutbahn übergehen.

Stichworte: Bakterium, Darm, Toxin, Vergiftung
Fachgebiete: Veterinärmedizin
375 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Miriam Dodegge am 07.07.2023 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 07.07.2023, 10:12