Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Deferoxamin

Handelsnamen: Desferal®
Synonym: Desferrioxamin
Englisch: deferoxamine

1 Definition

Deferoxamin ist ein Arzneimittel mit Komplex-bildender Eigenschaft (Chelator) und wird als Solches in der pharmakologischen Therapie bei Eisenvergiftungen eingesetzt.

2 Chemie

Die chemische Summenformel von Deferoxamin lautet:

  • C25H48N6O8

Nach der chemischen Nomenklatur lautet der korrekte Name für das Molekül N'-[5-(Acetyl-hydroxy-amino)pentyl]-N- [5-[3-(5-aminopentyl-hydroxy-carbamoyl) propanoylamino]pentyl]-N-hydroxy-butandiamid. Der Chelatbildner liegt bei Zimmertemperatur im festen Aggregatzustand vor. Sein Schmelzpunkt liegt bei etwa 140 °C.

3 Vorkommen

Deferoxamin kommt als natürlicher (roter) Farbstoff in der Bakterienart Streptomyces vor.

4 Anwendung

Perorale oder parenterale Applikation.

5 Anwendungsgebiete

Deferoxamin wird oral oder parenteral zur Therapie oder Prophylaxe einer Eisenüberladung angewendet. Mögliche Indikationen sind:

Des weiteren wird Deferoxamin zur Behandlung einer sekundären Hämosiderose nach Bluttransfusionen eingesetzt. Im Rahmen der Labordiagnostik einer Eisenüberladung wird Desferoxamin auch beim Desferoxamin-Test eingesetzt.

6 Wirkungsmechanismus

Das Deferoxamin-Molekül besitzt drei Hydroxamsäuregruppen mit starker Bindungsaffinität zu Eisen(III)-Ionen. Das beim Hämoglobinabbau frei werdende Eisen wird so gebunden und der renalen Ausscheidung zugeführt.

7 Nebenwirkungen

In therapeutischer Dosierung können u.a. folgende Nebenwirkungen auftreten:

Patienten unter einer Langzeittherapie mit Deferoxamin (z.B. im Rahmen einer Thalassämie) sollten regelmäßig auf Innenohrschwerhörigkeit, Linsentrübung und Nierenschäden untersucht werden.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (2.67 ø)

15.996 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: