logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Musculus erector spinae

(Weitergeleitet von Autochthone Rückenmuskulatur)
Astrid Högemann
Arzt | Ärztin
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Dr. med. Martin P. Wedig
Dr. med. Martin P. Wedig
Arzt | Ärztin
Fiona Walter
Fiona Walter
DocCheck Team
Salah Qassas
Salah Qassas
Student/in der Zahnmedizin
Jannik Blaschke
Jannik Blaschke
Arzt | Ärztin
Khaled Abdelhamid
Khaled Abdelhamid
Student/in der Humanmedizin
Georg Graf von Westphalen
Georg Graf von Westphalen
Arzt | Ärztin
Sebastian Hösterey
Sebastian Hösterey
Student/in der Humanmedizin
Manuel Davari Dolat-Abadi
Manuel Davari Dolat-Abadi
Physiotherapeut/in
Emrah Hircin
Emrah Hircin
Arzt | Ärztin
Astrid Högemann, Dr. Frank Antwerpes + 13

Synonyme: Autochthone Rückenmuskulatur, Musculus erector trunci
Englisch: Erector spinae muscle


Definition

Unter dem Musculus erector spinae versteht man die der Wirbelsäule aufliegende Rückenmuskulatur, die im Gegensatz zu vielen anderen Muskelgruppen während der Embryonalentwicklung nicht eingewandert ist, sondern neben der Wirbelsäule angelegt wurde und ihren Ort nicht verändert hat.

Stichworte: 3D-Modell, Muskel, Rücken
Fachgebiete: Leibeswand
333.665 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Dr. No am 21.03.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 21.03.2024, 09:04