Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Triple-Therapie

(Weitergeleitet von Tripeltherapie)

1 Definition

Eine Triple-Therapie ist eine medikamentöse Behandlung mit drei verschiedenen Wirkstoffen. Sie ist eine Form der Kombinationstherapie.

2 Hintergrund

Durch die Kombination von drei verschiedenen Wirkstoffen kann man mehrere Krankheitsfaktoren gleichzeitig beeinflussen. Allerdings muss man - wie bei allen Kombinationstherapien - die Wechselwirkungen und Nebenwirkungen der eingesetzten Arzneistoffe berücksichtigen.

3 Beispiele

Tags:

Fachgebiete: Kardiologie, Terminologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (3 ø)

45.295 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: