logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Huriez-Syndrom

Malik Shukurlu
Arzt | Ärztin
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Malik Shukurlu, Dr. Frank Antwerpes + 1

Synonyme: Palmoplantare Keratodermie mit Skleroatrophie, Palmoplantare Keratodermie mit Sklerodaktylie, Sklerotylose, Skleroatrophische und keratotische Dermatose der Gliedmaßen, Skleroatrophisches Syndrom von Huriez
Englisch: Huriez syndrome

Definition

Das Huriez-Syndrom ist eine seltene, autosomal-dominant vererbte Hauterkrankung. Sie ist u.a. durch eine Verhärtung und Atrophie der Fingerhaut (Skleroatrophie bzw. Sklerodaktylie), eine diffuse Keratose der Handflächen und Fußsohlen (Palmoplantarkeratose) und Störungen des Nagelwachstums (Nageldystrophie) gekennzeichnet.

65 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Dr. No am 21.03.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 21.03.2024, 08:54