Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Anasarka

von griechisch: sarkos, sarx - (Muskel-)Fleisch
Synonym: Hydrops ana sarka
Englisch: anasarca

Definition

Anasarka bedeutet wörtlich übersetzt "über dem Fleisch". Der Begriff bezeichnet eine Ansammlung von Gewebsflüssigkeit (Ödem) im Bindegewebe der Unterhaut mit Zeichen von Dystrophie in den bedeckenden Epidermisschichten. Anasarka treten unter anderem bei Rechtsherzinsuffizienz und Nierenversagen auf.

Diese Seite wurde zuletzt am 7. Januar 2014 um 01:48 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

50 Wertungen (2.7 ø)

168.004 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: