Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Spirurina

1 Definition

Als Spirurina bezeichnet man eine Unterordnung innerhalb der Nematoden (Rundwürmer).

2 Taxonomie

3 Erreger

Die Unterordnung Spirurina enthält neben der bedeutenden Überfamilie Filarioidea noch weitere, in Mitteleuropa relevante Parasiten.

Unterordnung: Spirurina
Überfamilie Familie Gattungen Endwirt
Gnathostomatoidea Gnathostomatidae Gnathostoma Fleischfresser
Physalopteroidea Physalopteridae Physaloptera Fleischfresser, Nagetiere
Thelazioidea Thelaziidae Thelazia Säugetiere, Vögel
Oxyspirura Vögel
Spiruroidea Gongylonematidae Gongylonema Säugetiere, Vögel
Spiruridae Protospirura, Spirura Fleischfresser u.a.
Spirocercidae Spirocerca Fleischfresser
Ascarops, Physocephalus, Simondsia Schweine
Habronematoidea Habronematidae Habronema, Draschia Equiden
Tetrameridae Tetrameres Vögel
Acuarioidea  Acuariidae Cheilospirura, Dispharynx Vögel
Echinuria Wasservögel
Filarioidea Filariidae Parafilaria Boviden, Equiden
Stephanofilaria Boviden
Onchocercidae Setaria Ungulaten
Dirofilaria Fleischfresser
Loa Mensch
  Acanthocheilonema Fleischfresser, Nagetiere
Wucheria Mensch
Brugia Mensch, Affen, Fleischfresser
Dipetalonema Fleischfresser
Elaephora Ungulaten
Mansonella Mensch
Onchocerca Ungulaten

4 Literatur

  • Eckert, Johannes, Friedhoff, Karl Theodor, Zahner, Horst, Deplazes, Peter. Lehrbuch der Parasitologie für die Tiermedizin. 2., vollständig überarbeitete Auflage. Enke-Verlag, 2008.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (5 ø)

12 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: