Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Mazzottireaktion

Englisch: mazotti-reaction

1 Definition

Als Mazzottireaktion bezeichnet man eine fieberhaft- allergische Allgemeinreaktion, die im Rahmen der oralen Filariose (insb. Onchozerkose)- Therapie mit Diethylcarbamazin auftreten kann.

2 Pathophysiologie

Ursächlich ist der massenhafte Zerfall von Mikrofilarien, der mit einer Freisetzung von Filarienantigenen einhergeht.

3 Klinik

Es kommt zu Arthralgien, Kopfschmerzen, Fieber und Urticaria. Komplizierend kann ein anaphylaktischer Schock auftreten.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

1.354 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: