logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Endotoxin

(Weitergeleitet von Endotoxisch)
Emrah Hircin
Arzt | Ärztin
Jannik Blaschke
Arzt | Ärztin
Dr. med. Ibrahim Güler
Arzt | Ärztin
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Simon Selden
Student/in der Humanmedizin
Daniel Kamp
Student/in der Humanmedizin
Emrah Hircin, Jannik Blaschke + 5

Synonym: Lipid A

Definition

Als Endotoxin bezeichnet man Bestandteile der Lipopolysaccharide der äußeren Zellmembran gramnegativer Bakterien. Sie werden von lebenden gramnegativen Bakterien durch Abspaltung von Vesikeln (OMVs), beziehungsweise beim Absterben von gramnegativen Bakterien freigesetzt.

Das zugehörige Adjektiv lautet endotoxisch.

Stichworte: Gift, Toxin
Fachgebiete: Mikrobiologie
148.315 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Jannik Blaschke am 10.12.2023 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 09.12.2023, 18:58