Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Endomysium-Antikörper

Abkürzung: EMA

1 Definition

Beim Endomysium-Antikörper handelt es sich um Antikörper der Klasse IgA und IgG, die sich gegen Proteinkomponenten des Endomysiums richten. Sie kom­men bei Patienten mit Zöliakie nach Auf­nahme glutenhaltiger Nahrungs­mit­tel vor und lassen sich daher zum diagnostischen Nachweis nutzen.

2 Material

Für die Diagnostik wird 1 ml Serum benötigt.

3 Testverfahren

Der Nachweis er­folgt semiquantitativ ü­ber in­direkte Immunfluoreszenz.

4 Referenzbereiche

Test Norm
Endomysium-IFT IgA negativ
Endomysium-IFT IgG negativ

5 Interpretation

Erhöhte Werte sprechen für eine glutensensitive Enteropathie (Zöliakie). Hier ist die Untersuchung auf Endomysium-Antikörper als Screening-Test einsetzbar und auch als Verlaufsparameter geeignet, da die Titer mit der Glutenaufnahme korrelieren.

Zudem können erhöhte Werte bei einer Dermatitis herpetiformis Duhring vorliegen.

6 Weitere Untersuchungen

Zur Diagnosesicherung können zusätzlich folgende Untersuchungen durchgeführt werden:

Zudem kann eine Anämie-Abklärung (kleines Blutbild, Ferritin, Vitamin B12) erfolgen.

7 Hinweise

Die gleichzeitige Bestimmung von Endomysium- und Gluten- bzw. Gliadin-Antikörpern kann die Chance erhöhen, eine Zöliakie im Screening zu erfassen. Der EMA weist allerdings auch isoliert eine hohe Spezifität (95%) und Sensitivität (100%) für die Diagnose einer Zöliakie auf. Die Titerhöhe ist mit dem Grad der Zottenatrophie assoziiert. Anstelle der Endomysium-Antikörper-Untersuchung kann auch der Gewebstransglutaminase-Antikörper bestimmt werden. Ein Test hierfür ist als standardisierter ELISA verfügbar im Gegensatz zum aufwendigen Endomysium-Immunfluoreszenztest.

8 Quellen

Laborlexikon.de; abgerufen am 21.02.2021

Diese Seite wurde zuletzt am 22. Februar 2021 um 18:19 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

48 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: