Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Acne comedonica

Synonym: Acne vulgaris comedonica
Englisch: acne comedonica

1 Definition

Die Acne comedonica ist eine Verlaufsform der Acne vulgaris.

2 Symptomatik

Die Ausprägung der Acne vulgaris wird durch Komedonen geprägt. Anzahl und Ausmaß der Komedonen sind variabel. In der Regel überwiegen geschlossene Komedonen.

2.1 Prädilektionsstellen

Komedonen treten bei der Acne comedonica bevorzugt im Gesicht an Wangen sowie an Stirn, Nase und Kinn (sog. T-Zone) auf.

Fachgebiete: Dermatologie

Diese Seite wurde zuletzt am 21. Dezember 2018 um 10:05 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

9 Wertungen (3 ø)

14.361 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: