Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Abort (Veterinärmedizin)

Synonyme: Abortus, Fehlgeburt

1 Definiton

Als Abort bezeichnet man eine frühzeitige Beendigung der Gravidität bei Tieren.

2 Einteilung

Aufgrund der unterschiedlich lang andauernden Trächtigkeit der einzelnen Tierarten spricht man in der Veterinärmedizin immer dann von Aborten, wenn die frühzeitige Beendigung der Gravidität den Tod und gleichzeitigen Abgang des Fetus zur Folge hat.

3 Ätiologie

Aborte werden grob in zwei Gruppen eingeteilt:

  • Nicht-infektiöse Aborte
  • Infektiöse Aborte

3.1 Nicht-infektiöse Aborte

Je nach Tierart können unterschiedliche Auslöser Aborte verursachen. Zu den nicht-infektiösen Abortursachen gehören u.a.:

3.2 Infektiöse Aborte

Zu den infektiösen Abortursachen gehören u.a.:

4 Quellen

  • Abortdiagnostik, AGES, abgerufen am 23.07.2019
  • Dahme, Erwin, Weiss, Eugen. Grundriss der speziellen pathologischen Anatomie der Haustiere. 6., völlig neu bearbeitete Auflage. Enke-Verlag, 2007.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

6 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Anne Düchting

Zuständig für allgemeine Fragen zum Flexikon.

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Bijan Fink

Zuständig für inhaltliche Fragen zum Flexikon.

Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: