Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Rhagozyt

von altgriechisch: ῥᾱ́ξ ("rhā́x") - Beere, Weintraube
Synonyme: Ragozyt, RA-Zelle
Englisch: Rhagocyte

1 Definition

Als Rhagozyten werden spezielle Phagozyten (neutrophile Granulozyten, Monozyten und Makrophagen) in benignen, entzündlichen Punktaten bezeichnet. Sie können einen Hinweis auf die Ätiologie des Ergusses liefern.

2 Histologie

Rhagozyten fallen in der Lichtmikroskopie durch einen übersegmentierten und häufig polymorphen Zellkern auf. In der PAS-Färbung sind sie positiv. Häufig können auch basophile Einschlusskörperchen festgestellt werden, die Immunkomplexe aus IgG und Rheumafaktor entsprechen. Differentialdiagnostisch sind Rhagozyten im Punktat von LE-Zellen zu unterscheiden.

3 Vorkommen

Rhagozyten können in Punktaten entzündlicher (v.a. rheumatischer) Genese gefunden werden, beispielsweise:

Diese Seite wurde zuletzt am 21. Oktober 2020 um 18:01 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

48 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: