Protease-aktivierter Rezeptor

Julius Schlesinger
Julius Schlesinger
Apotheker/in
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Julius Schlesinger + 1 weitere

Synonym: Thrombinrezeptor

Definition

Die Protease-aktivierten Rezeptoren, kurz PARs, sind eine Familie von G-Protein-gekoppelten Rezeptoren, die sich dadurch auszeichnen, dass sie durch Serinproteasen (v.a. Thrombin) aktiviert werden. Neben ihrer Rolle bei der Blutgerinnung sind Protease-aktivierte Rezeptoren auch an Entzündungs- und Verdauungsprozessen beteiligt.

Fachgebiete: Biochemie
3.079 Aufrufe
Letzter Edit: 10.01.2021, 21:13