Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Fettgewebsnekrose

Englisch: fat necrosis

1 Definition

Die Fettgewebsnekrose ist ein Untergang von Fettgewebe, dem eine Zerstörung (Nekrose) von Fettzellen (Adipozyten) zugrunde liegt.

2 Hintergrund

Fettgewebsnekrosen können durch verschiedene Faktoren ausgelöst werden, unter anderem:

Die Fettgewebsnekrose im Rahmen einer akuten Pankreatitis bezeichnet man auch als autodigestive oder enzymatische Fettgewebsnekrose.

Fachgebiete: Pathologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

8 Wertungen (2.5 ø)

29.646 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: