Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

CNP

Synonyme: C-natriuretisches Peptid, C-Typ natriuretisches Peptid
Englisch: C-type natriuretic peptide

1 Definition

CNP ist ein natriuretisches Peptid bestehend aus 22 Aminosäuren.

2 Biochemie

CNP bindet an NP-Rezeptoren. Es wird u.a. in Gehirn, Gefäßendothel, Niere, Gastrointestinaltrakt und Makrophagen gebildet. Es verursacht eine Erniedrigung des arteriellen Blutdrucks. Seine natriuretischen Effekte sind im Vergleich zu ANP und BNP geringer ausgeprägt.

Als Rezeptor dient die membranständige Guanylatzyklase B (NPR1), die in vielen Geweben exprimiert wird, u.a. in:

3 Klinik

Rekombinantes, modifiziertes CNP (Vosoritid) wird zur Behandlung der Achondroplasie eingesetzt.

Diese Seite wurde zuletzt am 26. April 2022 um 12:59 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

6 Wertungen (2.33 ø)

12.131 Aufrufe

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: