logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Atemmuskulatur

(Weitergeleitet von Atemhilfsmuskel)
Dr. No
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Peter Heydemann
Peter Heydemann
Sonstige (nichtmedizinischer Beruf)
Bijan Fink
Bijan Fink
Arzt | Ärztin
Danial Saeed
Danial Saeed
Student/in der Humanmedizin
Marvin Kaiser
Marvin Kaiser
Notfallsanitäter/in
Martin Sigler
Martin Sigler
Student/in der Zahnmedizin
Vitali Bubb
Vitali Bubb
Apotheker/in
Anton-Martin Christof
Anton-Martin Christof
Arzt | Ärztin
Dipl.-Biol. Timo Freyer
Dipl.-Biol. Timo Freyer
Biologe/in | Chemiker/in | Naturwissenschaftler/in
Diplom-Biologin, cand.med. Gunilla Erdmann
Diplom-Biologin, cand.med. Gunilla Erdmann
Student/in
Dr. No, Dr. Frank Antwerpes + 11

Synonym: Atemmuskeln
Englisch: respiratory muscles

Definition

Als Atemmuskulatur bezeichnet man die Skelettmuskeln, welche durch ihre Kontraktion bzw. Relaxation das Volumen des Brustraums verändern und dadurch das Atmen ermöglichen.

Von der Atemmuskulatur wird die so genannte Atemhilfsmuskulatur oder auxilliäre Atemmuskulatur abgegrenzt, welche die Atmung nur bei verstärkter Inspiration oder Exspiration unterstützt.

Stichworte: Atmung, Muskel, Thorax
Fachgebiete: Leibeswand, Pneumologie