Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Thalamusinfarkt

Englisch: thalamic infarct, thalamic infarction

1 Definition

Ein Thalamusinfarkt ist ein Hirninfarkt im Bereich des Thalamus.

2 Epidemiologie

Isolierte Thalamusinfarkte machen ca. 3-4 % aller Hirninfarkte aus.

3 Ätiopathogenese

Ein Thalamusinfarkt entsteht meist durch eine Thrombembolie bei zugrundeliegender Atherosklerose im Bereich der Karotisbifurkation, der Arteria cerebri media oder der Arteria basilaris. Je nach okkludiertem Gefäß unterscheidet man zwischen:

4 Klinik

Je nach betroffenem Versorgungsgebiet unterscheiden sich die Symptome:

siehe auch: Thalamussyndrom

Fachgebiete: Neurologie

Diese Seite wurde zuletzt am 14. Dezember 2021 um 15:23 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

567 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: