Vom 13. bis 26. Juni steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Vom 13. bis 26. Juni steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren,

Wir sind gen Süden gefahren und machen eine Pause. Deswegen steht das Flexikon vom 13. bis 26. Juni 2022 nur im Lesemodus zur Verfügung. Ab dem 27. Juni könnt ihr wieder mit voller Kraft losschreiben.

Unser Tipp: Genießt die Sonne! Wir freuen uns auf jeden Fall, wenn ihr frisch erholt wiederkommt!

Bis bald
Euer Flexikon-Team

Stäbchenbakterium

Synonym: Bacillus
Englisch: rod-shaped bacterium, bacilliform bacterium, bacillus

1 Definition

Stäbchenbakterien bzw. Bacilli sind Bakterien, die sich durch eine langgestreckte, stäbchenförmige Gestalt auszeichnen. Diese Bakterien bilden keine einheitliche Gruppe im Sinne eines Taxons, sondern teilen eine morphologische Gemeinsamkeit.

2 Nomenklatur

Der Begriff "Bacillus" wird in der Mikrobiologie mehrdeutig eingesetzt. Neben der oben beschriebenen Bedeutung gibt es zwei weitere Verwendungen:

siehe auch: Bazillus

3 Morphologie

Im Gegensatz zu Kokken liegen Stäbchenbakterien meist einzeln und nicht in Ketten vor. Manche Stäbchenbakterien bilden jedoch auch kleine formierte Gruppen. Man unterscheidet:

  • Diplobacilli: Zwei Stäbchenbakterien, die Pol an Pol liegen.
  • Streptobacilli: Stäbchenbakterien, die in Richtung ihrer Zellpole in Ketten angeordnet sind.
  • Palisaden: Mehrere Stäbchenbakterien, die Seite an Seite liegen

4 Beispiele

4.1 Grampositive Stäbchenbakterien

4.2 Gramnegative Stäbchenbakterien

4.3 Atypische Stäbchenbakterien

Diese Seite wurde zuletzt am 23. Mai 2022 um 12:05 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

12.674 Aufrufe

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: