Rhinitis medicamentosa

Dr. No
Dr. No
Yulia Yulis
Yulia Yulis
Student/in der Humanmedizin
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Dr. No + 2 weitere

Synonyme: Arzneimittel-Rhinitis, Privinismus

Definition

Als Rhinitis medicamentosa bezeichnet man die chronische Schwellung der Nasenschleimhäute durch einen andauernden Gebrauch von abschwellenden Nasensprays. Der Begriff wird aber auch im weiteren Sinne für andere medikamenteninduzierte Rhinitiden verwendet, die z.B. bei der Einnahme von Antihypertensiva vorkommen können.

11.183 Aufrufe
Letzter Edit: 15.02.2018, 22:23