Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Porphobilinogen

Abkürzung: PBG
Englisch: porphobilinogen

1 Definition

Porphobilinogen ist ein Pyrrolderivat und eine Vorstufe des Häm.

2 Struktur

Es besteht aus zwei Molekülen Aminolävulinsäure, die unter Abspaltung von Wasser miteinander reagiern. Der Katalysator dieser Reaktion ist die Porphobilinogen-Synthase (Aminolävulinsäure-Dehydratase).

250px-Porphobilinogen.png

3 Medizinische Bedeutung

Ein Mangel an Porphobilinogen-Synthase führt zu einer speziellen Form der hepatischen Porphyrie. Da Blei die Synthese von Porphobilinogen hemmt, deutet eine erhöhte Konzentration von Aminolävulinsäure im Harn oder im Blut auf eine Bleivergiftung hin.

Fachgebiete: Biochemie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (3 ø)

6.419 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: