Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Nystatin

Handelsnamen: Candio-Hermal, Adiclair, Biofanal, Moronal, Lederlind, Mykundex u.a.

1 Definition

Nystatin ist ein Antimykotikum, das zur Therapie von Pilzinfektionen eingesetzt wird.

2 Indikationen

Vor allem Patienten mit einem geschwächten Immunsystem leiden oft an einer Infektion mit opportunistischen Erregern, weshalb gerade hier die prophylaktische Therapie mit einem Antimykotikum wie Nystatin indiziert ist. Hierzu gehören zum Beispiel Krebspatienten, die eine Chemotherapie erhalten, wodurch aufgrund der zytostatischen Wirkung der Chemotherapeutika die Immunzellen nicht intakt sind. Aber auch HIV-Infizierte bzw. AIDS-Patienten sind wegen der erniedrigten Zahl an T-Helferzellen auf eine prophylaktische Einnahme des Arzneistoffes angewiesen.

3 Allgemeines

Nystatin ist ein Polyen-Makrolacton, das aus den Streptomyces noursei, einer Streptomyceten-Gattung isoliert wird.

4 Wirkmechanismus

Der Wirkstoff bindet das in der Zellmembran der Pilze vorkommende Ergosterol, wobei es hier eine höhere Affinität aufweist als an das menschliche Cholesterol, so dass es zu keinem zytostatischen Effekt kommt. Dadurch wird die Membran so beeinflusst, dass Poren entstehen. Diese Poren lassen wiederum Kaliumionen durch, so dass eine Ionenverschiebung eintritt und die Zelle dadurch verstirbt.

5 Unerwünschte Arzneimittelwirkungen

Da Nystatin im Darm nicht resorbiert werden kann, kann es zu gastrointestinalen Beschwerden wie Übelkeit, Erbrechen oder Durchfällen kommen.

6 Rezepturen

  • Hydrophile Nystatin-Creme 70 I.E./g (NRF 11.105.) ad 50,0 g
  • Zinkoxid-Neutralöl 50% mit Nystatin 70 I.E./g (NRF 11.114.) ad 50,0 g
  • Nystatin-Suspension 50 I.E./g (NRF 21.3.) ad 20,0 g
  • Isotonische Nystatin-Suspension 100 I.E./ml (NRF 21.4.) ad 20,0 g

Fachgebiete: Arzneimittel

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

0 Wertungen (0 ø)

20.381 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: