Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Endokrinopathie (Katze)

Englisch: endocrinopathy

1 Definition

Unter Endokrinopathie versteht man bei der Katze alle Erkrankungen, die das endokrine System betreffen und eine Störung der Hormonproduktion, -regulation bzw. -wirkung mit sich ziehen.

2 Erkrankungen

Zu den wichtigsten Endokrinopathien der Katze zählen:

Organ Erkrankung
Adenohypophyse:
Neurohypophyse:
Schilddrüse:
Nebenschilddrüse:
Endokrines Pankreas:
Nebenniere:

3 Quellen

  • Hämmerling R (Hrgs.). 2009. Praxis der endokrinologischen Krankheitsbilder bei Hund und Katze. Von der Pathophysiologie zur Therapie. Stuttgart: MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG. ISBN: 978-3-8304-4181-6
  • Lutz H, Kohn B, Forterre F (Hrsg.). 2019. Krankheiten der Katze. 6., aktualisierte Auflage. Stuttgart: Georg Thieme Verlag KG. ISBN: 978-3-13-241649-9

Diese Seite wurde zuletzt am 12. November 2021 um 11:07 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4.5 ø)

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: