Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Arthritiszeichen

1 Definition

Als Arthritiszeichen werden die klinisch oder röntgenologisch sichtbaren Veränderungen bezeichnet, die typischerweise im Rahmen von entzündlichen Gelenkerkrankungen (Arthritis) auftreten.

2 Hintergrund

Nach Dihlmann lassen sich direkte und indirekte Arthritiszeichen unterscheiden:

2.1 Indirekte Arthritiszeichen

Zu den indirekten Zeichen zählen:

2.2 Direkte Arthritiszeichen

Die direkten Arthritiszeichen sind:

Eine Gelenkspalterweiterung aufgrund eines Gelenkergusses ist nur selten zu beobachten. Eine Ausnahme ist die Distensionsluxation im Säuglings- und Kleinkindesalter z.B. bei einer Koxitis.

siehe auch: Arthrosezeichen

Diese Seite wurde zuletzt am 29. Oktober 2021 um 15:05 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

526 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: