Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Aphthoid Pospischill-Feyrter

Synonyme: Vagantes Aphthoid, aphthoide Polypathie

1 Definition

Aphthoid Pospischill-Feyrter ist eine seltene und schwere Verlaufsform der Gingivostomatitis herpetica in Folge einer Infektion mit dem Herpes-simplex-Virus (HSV).

2 Ätiopathogenese

Das Aphthoid Pospischill-Feyrter wird durch HSV-1, seltener HSV-2 ausgelöst. Betroffen sind v.a. Kleinkinder mit Immunsuppression (z.B. bei Chemotherapie oder nach Organtransplantation) bzw. nach einer vorherigen viralen oder bakteriellen Infektionen (z.B. Pertussis, Scharlach, Masern, Röteln, Windpocken oder Mumps).

3 Klinik

Typisch für das Aphthoid Pospischill-Feyrter ist das kombinierte Auftreten von herpetiformen Läsionen an Haut, Mundschleimhaut und Genitalregion. Perioral finden sich gruppiert stehende Bläschen auf gerötetem Grund mit zentripetaler Ausbreitung und Neigung zur Impetiginisation. An der Mundschleimhaut fallen die typischen Symptome einer schweren Gingivostomatitis herpetica auf.

Neben dem Befall der Genitale können auch Bläschen an den Akren auftreten, was als vagantes Aphthoid bezeichnet wird. Eine Ausbreitung auf den Pharynx und den Ösophagus ist ebenfalls möglich.

Das Allgemeinbefinden ist stark beeinträchtigt. Begleitsymptome sind:

4 Diagnose

Die Diagnose wird anhand des klinischen Befundes gestellt. Ein direkter Virusnachweis (Zellkultur, Antigen-Nachweis mittels ELISA, DNA-Nachweis mittels PCR) ist möglich.

5 Therapie

Therapeutisch wird Aciclovir (5-15 mg/kgKG langsam intravenös alle 8 Stunden für 5-10 Tage) verabreicht. Begleitend kommen Analgetika und Antiphlogistika in Frage. Als Lokaltherapie kann die Krister-Lösung verwendet werden.

Diese Seite wurde zuletzt am 15. September 2020 um 16:50 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (3.33 ø)

2.282 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: