Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Vasopressor

Englisch: vasopressor agent, pressor

1 Definition

Vasopressoren sind Arzneistoffe, die zur Verengung von Blutgefäßen führen. Sie werden dazu eingesetzt, den Blutdruck zu erhöhen bzw. sein Absinken zu verhindern.

2 Hintergrund

Die meisten Vasopressoren erzielen ihre Wirkung durch eine Aktivierung von Rezeptoren des sympathischen Nervensystems. Die Folgen sind eine Vasokonstriktion, eine verbessrte Kontraktilität des Herzens (positive Inotropie) und ein erhöhtes kardiales Pumpvolumen.

3 Beispiele

Fachgebiete: Pharmakologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

6 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: