logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Stuhltransplantation

Dr. med. Norbert Ostendorf
Arzt | Ärztin
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Bernd Brägelmann
Arzt | Ärztin
Karin Auschner
Medizinische/r Fachangestellte/r
Stud.med.dent. Sascha Alexander Bröse
Student/in der Zahnmedizin
Georg Graf von Westphalen
Arzt | Ärztin
Dr. med. Norbert Ostendorf, Dr. Frank Antwerpes + 5

Synonyme: Stuhltransfusion, Fäkale Bakterientherapie, Fäkale Mikrobiota-Transplantation, Übertragung der Darmflora
Abkürzung: FMT
Englisch: fecal transplant, fecal microbiota transplantation

Definition

Eine Stuhltransplantation ist die Übertragung von Stuhl oder aus dem Stuhl gewonnenen Bakterien eines gesunden Spenders auf einen Patienten, dessen eigene Darmflora irreparabel zerstört ist (Mikrobiomtransfer).

Der Begriff "Transplantation" ist allerdings nicht zutreffend, da der zugeführte Stuhl natürlich nicht im Empfänger verbleibt und normalerweise auch keine bleibende Besiedelung des Empfängers mit der Bakterienflora des Spenders resultiert.

48.857 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Dr. No am 21.03.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 21.03.2024, 08:50