logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Response-to-injury-Theorie

Dominic Prinz
Arzt | Ärztin
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Dr. rer. nat. Fabienne Reh
Dr. rer. nat. Fabienne Reh
DocCheck Team
Dr. med. Norbert Ostendorf
Dr. med. Norbert Ostendorf
Arzt | Ärztin
Dominic Prinz, Dr. Frank Antwerpes + 3

nach Russel Ross und John A. Glomset (1973)

Definition

Die Response-to-injury-Theorie, oder auf deutsch "Antwort-auf-Verletzung-Theorie", ist gemeinsam mit der Lipid-Infiltrations-Theorie das aktuelle (2023) Erklärungsmodell für die Pathogenese der Arteriosklerose.

38.165 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Frank Antwerpes am 21.07.2023 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 21.07.2023, 20:30