logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Proteinkinase G

Johannes Florian Schröder
Student/in der Humanmedizin
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Dr. rer. nat. Fabienne Reh
Dr. rer. nat. Fabienne Reh
DocCheck Team
Natascha van den Höfel
Natascha van den Höfel
DocCheck Team
Johannes Florian Schröder, Dr. Frank Antwerpes + 2

Definition

Die Proteinkinasen G, kurz PKG, sind Enzyme aus der Gruppe der Serin/Threonin-Kinasen, die durch cGMP aktiviert werden. Sie fungieren als Schlüsselvermittler des Stickstoffmonoxid/cGMP-Signalwegs.

3.165 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Frank Antwerpes am 26.07.2023 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 26.07.2023, 15:33