logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Corpus amygdaloideum

(Weitergeleitet von Amygdala)
Dr. No
Deniz Yildirim
Deniz Yildirim
Student/in der Humanmedizin
Maxx Schuster
Maxx Schuster
Student/in der Humanmedizin
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Max Mustermann
Max Mustermann
Student/in der Humanmedizin
Stud.med.dent. Sascha Alexander Bröse
Stud.med.dent. Sascha Alexander Bröse
Student/in der Zahnmedizin
Yulia Yulis
Yulia Yulis
Student/in der Humanmedizin
Anton-Martin Christof
Anton-Martin Christof
Arzt | Ärztin
Emrah Hircin
Emrah Hircin
Arzt | Ärztin
Dr. No, Deniz Yildirim + 8

Synonyme: Amygdala, Mandelkern
Englisch: amygdala

Definition

Das Corpus amygdaloideum ist ein Kerngebiet des Telencephalon. Es befindet sich im medialen Teil des Temporallappens - rostral des Unterhorns der Seitenventrikel - und gehört wie der Gyrus cinguli und Hippocampus zum limbischen System.

Fachgebiete: Zentralnervensystem
120.284 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Deniz Yildirim am 17.05.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 17.05.2024, 14:36