logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Periaquäduktales Grau

Dominic Prinz
Arzt | Ärztin
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Natascha van den Höfel
Natascha van den Höfel
DocCheck Team
Lovis Hampe
Lovis Hampe
Student/in der Humanmedizin
Julia Fesenko
Julia Fesenko
Student/in der Humanmedizin
Stud.med.dent. Sascha Alexander Bröse
Stud.med.dent. Sascha Alexander Bröse
Student/in der Zahnmedizin
Andreas Rheinländer
Andreas Rheinländer
Arzt | Ärztin
Levan Manten
Levan Manten
Student/in (andere Fächer)
Dr. Farouk J. Khury
Dr. Farouk J. Khury
Arzt | Ärztin
Dominic Prinz, Dr. Frank Antwerpes + 8

Synonyme: zentrales Höhlengrau, Griseum centrale, Substantia grisea periaqueductalis, Substantia grisea centralis
Englisch: periaqueductal gray

Definition

Periaquäduktales Grau, kurz PAG, nennt man eine Manschette grauer Substanz, die den Aquaeductus mesencephali umgibt. Sie entspricht der Lamina X des Rückenmarks.

94.519 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Frank Antwerpes am 21.05.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 21.05.2024, 11:43