Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Nachgeburt (Veterinärmedizin)

Englisch: placental expulsion, afterbirth

1 Definition

Als Nachgeburt bezeichnet man den abschließenden Vorgang der Geburt bzw. die ausgestoßene Plazenta mitsamt der Eihaut beim Haussäugetier.

2 Physiologie

Die Geburt läuft grundsätzlich in drei Phasen ab:

Geburtsphasen Hintergrund
Erste Phase:
Zweite Phase:
Dritte Phase:
  • Verlust des Plazentakreislaufs
  • Loslösen der Plazenta
  • Austreibung der Frucht unter anhaltenden Kontraktionen
  • Ausstoßen der Nachgeburt

3 Tierartliche Unterschiede

Die Nachgeburt wird tierartlich unterschiedlich ausgestoßen. Die Zeit nach dem Ende der Austreibungsphase der Nachkommen und dem Ausstoßen der Nachgeburt ist bei den verschiedenen Tierarten unterschiedlich, z. B.:

  • Rind: nach 6 bzw. maximal 12 Stunden
  • Pferd: max. 60 Minuten
  • Schwein: innerhalb von 4 Stunden
  • Hund: ca. 15 Minuten
  • Katze: nach 5 bis 15 Minuten

4 Klinik

Ein verzögerter oder gar ausbleibender Abgang der Nachgeburt (Retentio secundinarum) führt aufgrund der Zerfallsprozesse zur Ansammlung von Bakterien und zur Akkumulation von Toxinen. Darauf folgend weiten sich die initial lokal begrenzten Entzündungsprozesse systemisch aus und führen zu unterschiedlichen, teils tierspezifischen Krankheitsbildern.

5 Literatur

  • Niemand HG (Begr.). Suter PF, Kohn B, Schwarz G (Hrsg.). 2012. Praktikum der Hundeklinik. 11., überarbeitete und erweiterte Auflage. Stuttgart: Enke-Verlag in MVS Medizinverlag Stuttgart GmbH & Co. KG. ISBN: 978-3-8304-1125-3
  • Schmidt V, Horzinek MC (Begr.), Lutz H, Kohn B, Forterre F (Hrsg.). 2015. Krankheiten der Katze. 5., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. Stuttgart: Enke Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co KG. ISBN: 978-3-8304-1242-7
  • Aurich C (Hrsg.). 2009. Reproduktionsmedizin beim Pferd. Gynäkologie - Andrologie - Geburtshilfe. 2., überarbeitete und erweiterte Auflage. Stuttgart: Parey-Verlag. ISBN: 978-3-8304-4179-3
  • Plonait H, Bickhardt K (Begr.). Waldmann KH, Wendt M (Hrsg.). 2001. Lehrbuch der Schweinekrankheiten. Berlin: Parey Buchverlag. ISBN: 3-8263-3373-X

Diese Seite wurde zuletzt am 9. September 2021 um 17:45 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

12 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: