Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Mirogabalin

Handelsname: Tarlige®
Synonym: DS-5565

1 Definition

Mirogabalin ist ein Arzneistoff aus der Klasse der Gabapentinoide, das an spannungsgesteuerte Calciumkanäle (VGCCs) bindet. Er wird zur Behandlung der diabetischen Neuropathie eingesetzt.

2 Wirkmechanismus

Mirogabalin hat den gleichen Wirkmechanismus wie Gabapentin und Pregabalin. Es bindet an die α2δ-Untereinheit der VGCCs und hemmt dadurch den Calciumeinstrom in die Zelle.

3 Zulassung

Mirogabalin wurde im Januar 2019 in Japan zugelassen. In Europa ist das Medikament zur Zeit (08/2019) nicht verfügbar. Hersteller ist Daiichi Sankyo.

Fachgebiete: Arzneimittel

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

6 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: