logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Jefferson-Fraktur

Georg Graf von Westphalen
Arzt | Ärztin
Dr. rer. nat. Fabienne Reh
Dr. rer. nat. Fabienne Reh
DocCheck Team
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Dr. med. Norbert Ostendorf
Dr. med. Norbert Ostendorf
Arzt | Ärztin
Dr. Josua Decker
Dr. Josua Decker
Arzt | Ärztin
Karin Auschner
Karin Auschner
Medizinische/r Fachangestellte/r
Mag. med. vet. Patrick Messner
Mag. med. vet. Patrick Messner
Tierarzt | Tierärztin
Georg Graf von Westphalen, Dr. rer. nat. Fabienne Reh + 7

nach dem britischen Neurochirurgen Sir Geoffrey Jefferson (1886-1961)
Englisch: Jefferson fracture

Definition

Als Jefferson-Fraktur bezeichnet man eine Sonderform der Atlasfraktur. Hier erfolgt eine totale Sprengung des Ringes des Atlas als Folge von starken longitudinal wirkenden Kräften. Häufig handelt es sich um eine vierfache Fraktur mit beidseitigem Bruch des hinteren und vorderen Atlasbogens.

Fachgebiete: Neurologie, Orthopädie
39.625 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Dr. No am 21.03.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 21.03.2024, 08:58