logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Geschätzte glomeruläre Filtrationsrate

Dr. med. Dominik Seifert
Arzt | Ärztin
Natascha van den Höfel
DocCheck Team
Dr. med. Norbert Ostendorf
Arzt | Ärztin
Dr. rer. nat. Fabienne Reh
DocCheck Team
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Fiona Walter
DocCheck Team
Dr. Andreas von Ameln- Mayerhofer
Apotheker/in
Georg Graf von Westphalen
Arzt | Ärztin
Dr. med. Dominik Seifert, Natascha van den Höfel + 7

Englisch: estimated glomerular filtration rate

Definition

Die geschätzte glomeruläre Filtrationsrate, kurz eGFR ("e" für "estimated"), dient der Abschätzung der glomerulären Filtrationsrate (GFR) anhand des Serumkreatinins und den Angaben von Alter, Geschlecht und Hautfarbe des Patienten. Die aufwendige und mit Fehlern behaftete Sammlung des 24h-Sammelurins entfällt hierbei.

102.914 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Dr. No am 21.03.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 21.03.2024, 09:14