Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Bouveret-Syndrom

Synonym: Bouveret'sches Syndrom
Englisch: Bouveret's syndrome

1 Definition

Das Bouveret-Syndrom ist eine seltene Komplikation im Rahmen einer Cholelithiasis, die eine Magenausgangsstenose verursacht. Dabei gelangt der Gallenstein über eine Fistel in das Duodenum und verschließt den Pylorus.

2 Symptome

  • Plötzlich auftretende Emesis
  • Schmerzen am Oberbauch

3 Diagnostik

  • Anamnese
  • in der Gastroskopie sieht man einen gefüllten Magen, der Pylorus ist verschlossen
  • Bildgebung zur Diagnosesicherung

4 Therapie

Wenn möglich, erfolgt eine endoskopische Steinextraktion. Bei Versagen dieser Methode ist eine operative Therapie zur Entfernung des Gallensteins indiziert.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

6 Wertungen (4.17 ø)

2.658 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: