Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Trehalose

Synonym: Mykose

1 Definition

Die Trehalose ist als Disaccharid aus zwei Molekülen Glucose aufgebaut, die (1-1α)-glykosidisch verknüpft sind.

2 Biologie

Trehalose ist Bestandteil verschiedener Pflanzen und Pilze, sie kommt in der Hämolymphe vieler Insekten vor.

3 Biochemie

Trehalose ist der Prototyp der nichtreduzierenden Zucker; deswegen werden diese Polysaccharide häufig auch als Zucker vom Trehalose-Typ bezeichnet.

Das Enzym Trehalase ist in der Lage die 1,1-glykosidische Bindung zu spalten, woraus zwei Moleküle Glucose entstehen.

Diese Seite wurde zuletzt am 7. Januar 2015 um 19:27 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

0 Wertungen (0 ø)

9.442 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: