Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Tazaroten

Synonym: Tazarotenum

Handelsname: Zorac®

1 Definition

Tazaroten ist ein Retinoid, das äußerlich, als Gel, zur Behandlung der Psoriasis vom Plaque-Typ eingesetzt wird.

2 Indikation

  • Leichte bis mittelschwere Psoriasis vom Plaque-Typ.
  • In den USA wird Tazaroten zur Behandlung der Akne eingesetzt.

3 Kontraindikation

4 Dosierung

  • 1x/Tag am Abend, bis zu 12 Wochen, dünn auf die betroffenen Areale auftragen. Nicht mehr als 10% der Körperoberfläche.

5 Häufige Nebenwirkungen

6 Schwangerschaft und Stillzeit

7 Therapiehinweise

  • Während der Behandlung sollte sich der Patient keiner übermäßigen UV-Strahlung aussetzen.

8 Abgabestatus

Tazaroten unterliegt der Apotheken- und Verschreibungspflicht.

9 Wirkungsweise

Durch Tazaroten wird die Zellbildung und das Zellwachstum beeinflusst. Außerdem hat der Wirkstoff entzündungshemmende Eigenschaften. Der genaue Wirkmechanismus ist bislang (12.2014) nicht genau bekannt.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

1.991 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: